Haartrend Reichardt
SIMPLY ME C45

SIMPLY ME C45

HOMMAGE AN NIKI DE SAINT PHALLE

1930 in Nizza geboren, keine unbeschwerte Kindheit, als junge Erwachsene erste Erfolgserlebnisse als Fotomodell in Paris. Und dann — plötzlich — der Durchbruch als Künstlerin: Niki de Saint Phalle schoss mit einem Gewehr Farbpigmente auf Puppen — und erlangte internationale Bekanntheit. Dieser starken Frau, ihrem inspirierenden Werdegang und ihren expressiven Arbeiten widmen wir unsere aktuelle KERTU Kollektion C45 „Simply me“.

Niki de Saint Phalle wurde über die Kunst zu einer selbstbewussten Frau: Ihre Projekte und Objekte wurden zunehmend lauter, größer, bunter.

Von 1978 bis 1998 realisierte die französisch-amerikanische Bildhauerin mit dem „Tarot Garten“ bei Capalbio, Maremma, ein Gesamtkunstwerk bestehend aus magischen Skulpturen und bizarren Architekturen, Treppen, Sitzbänken, Wasserspeiern und Brunnen — unter dem freien Himmel der italienischen Toskana.

Unruhige Strukturen in den Flächen, gehalten durch strenge Konturen. Überzogenes Volumen und expressive Töne. Inspiriert durch Form und Farbe der Objekte von Niki de Saint Phalle entstanden die Ideen zu unserer neuen Frisurenkollektion C45 „Simply me“.

Die grafischen Grundlinien unserer Formen sind angelehnt an die klaren Außenlinien ihrer Skulpturen; die Fülle unserer Frisuren an die voluminöse Dimension ihrer Skulpturen. Mit unserer bewährten KERTU INCUT-Methode erschaffen wir eine Optik, die sich ihren Oberflächen aus Keramik und Mosaikkunst annähert. Bunt und poppig, stark und strukturiert, voluminös und klar: Anders ich sein. Mit der neuen KERTU Kollektion C45 „Simply me“.

Weitere Themen

Incut

Incut

Die 3D Methode

News

News

Alle Neuigkeiten

Salons

Salons

Willkommen bei Haartrend Reichardt