Haartrend Reichardt
News

Wer oder was sind Intercoiffure?

Der Weg zu Intercoiffure: Die Messlatte für den Sprung vom Coiffeur zum Intercoiffure ist hoch gelegt. Man kann dieser Vereinigung nicht beitreten - entweder wird man vorgeschlagen oder kann sich bewerben. Das Angebot zum Beitritt erhält nur, wer sich durch seine Leistung und seinen Erfolg aus der Masse heraushebt und bereit ist, die Standards von Intercoiffure zu erfüllen: gelebte Freundschaft sowie Engagement und höchste Qualität im Beruf, bei der Ausbildung der Mitarbeiter und bei der persönlichen Weiterbildung.

- Strenge Aufnahmekriterien
- fachlich herausragende Qualität
- Ausbildung des Nachwuchses auf höchstem Niveau
- absolute Kundenorientierung
- eine erkennbare menschliche, ethische und moralische Gemeinsamkeit
- Unterwerfung unter die Intercoiffure-Standards und deren Kontrollen. Unter anderem werden alle Mitglieder - ohne deren Wissen - von neutralen Testpersonen fortlaufend überprüft. Vergleichbar mit den Tests eines Gourmetführers ist das die Voraussetzung für die jährliche Verleihung des Intercoiffure-Sterns.

Was hat die Kundin/der Kunde davon?

Bei einem Intercoiffure kann man sicher sein, weltweit Leistung und Dienst am Kunden auf höchstem Niveau zu erhalten. Die neuesten Techniken, eine exzellente Beratung, die besten Schnitte, hochwertige Markenprodukte sind Standards. Das Wissen um Haare, Haarpflege und aktuelle Mode ist Top.

- Ständige Weiterentwicklung und Creation von aktueller Haarmode und Mode allgemein.
- Entwicklung neuer Schnitte, Stylings und Techniken.
- Permanente Weiterbildung und weltweiter Erfahrungsaustausch für einen hohen Qualitätsstandard.
- Beratungskompetenz durch fundiertes Wissen um Haargesundheit und Haarpflege.

Öffentlichkeit und Soziales

Neben dem beruflichen Engagement ist die Übernahme sozialer Verantwortung ein Schwerpunkt der weltweiten Intercoiffure-Arbeit. Die Ausbildung des Nachwuchses erfolgt auf höchstem Niveau und wird durch eigene Schulen, Seminare und saloninterne Betreuung unterstützt. In einem eigens gegründeten, als gemeinnützig anerkannten Charity-Verein werden für die intenationalen Charity-Projekte Spenden eingesammelt. Seit rund 20 Jahren wird der jährliche Personality Award an Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens für deren soziales Engagement verliehen. Preisträgerinnen waren u.a. schon Gabriela Sabatini, Birgit Schrowange und Jeanette Biedermann.

- Beste Ausbildung des Nachwuchses - zusätzlich in eigenen Schulen, den École Intercoiffure.
- Weltweites Engagement in Charity-Projekten, z.B. Unterhalt einer Friseurschule in Brasilien.
- Personality Award für das soziale Engagement von Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens.
- Öffentlichkeitsarbeit für herausragende Leistungen und höchsten Qualitätsanspruch der Mitglieder.

Weitere Informationen zu Intercoiffure im Internet: www.intercoiffure.de.

Quelle: lifePR Frankfurt, 13.05.2008

weiterlesen

Die jungen Akteure der Fondation Guillaume Deutschland zeigen in ihren Arbeiten einfach schöne Haare.

Handwerklich auf den Punkt werden luxuriöse Farben, perfekte Haarschnitte und typgerechte Stylings präsentiert.

Immer jung, immer nah dran am Look der Insta-Generation werden Streetstyle und Highfashion kunterbunt kombiniert.

Viel Spaß beim Entdecken!

weiterlesen

Es war wie immer ein wunderschöner Abend mit unserem großartigen Haartrend Team.

Tolle Gespräche, kulinarische Highlights und jede Menge Spaß.

Eine wunderbare gemeinsame Auszeit in dieser stressigen Vorweihnachtszeit.

weiterlesen

weitere News laden

Weitere Themen

Incut

Incut

Die 3D Methode

Salons

Salons

Willkommen bei Haartrend Reichardt

Frisuren

Frisuren

Alle Kollektionen